Impulsgeber2022

Sustain-
ability Ninja

Daniel Anthes

Impulsvortrag 11.Oktober
Daniel_Anthes.jpg

Foto: Daniel Anthes

Warum ist Essen aktuell politisch wie noch nie? Und können wir mit nachhaltig erzeugten Lebensmitteln die Welt wirklich (noch) retten?

 

Daniel Anthes beschäftigt sich als Speaker, Aktivist, Blogger, YouTuber, Unternehmer uvm. in ganz unterschiedlichen Rollen mit diesen Fragen. Aber er fragt eben nicht nur, er versucht auch Antworten zu liefern. Ganz praxisnah. Vor allem, indem er selbst als Gründer eines Bio-Unternehmens vorlebt, wie nachhaltige Lebensmittelerzeugung tatsächlich funktionieren kann. Mit knärzje hat er ein Biermarke geschaffen, die auf altes Brot als Ressource setzt und damit foodwaste aktiv den Kampf ansagt.

Sein Motto: "Zukunft ist kein determinis­tisches Fixum, sondern Gestaltungs­raum – und wir entscheiden heute, wohin die Reise geht."

 

Auf den unterschiedlichsten Kanälen spricht und publiziert er zu den Themen Zukunft, Wandel und Nachhaltigkeit.

 

Dabei richtet er den Blick stets nach vorne. Durch seine Talks, Texte und Taten begeistert er Menschen für nachhaltigen Konsum. Sein absolutes Lieblingsthema ist dabei natürlich: Food! Denn in keiner anderen Branche zeigen sich für ihn der Wandel und seine Implikationen für Wirtschaft und Gesellschaft insgesamt so frühzeitig und eindrucksvoll. 

Das gemeinsame Arbeiten an den drängenden Fragen der Biobranche ist die große Idee hinter dem Biolebensmittelcamp. Dass dies nur ganzheitlich und mit möglichst vielen unterschiedlichen Akteuren an einem Tisch funktioniert, wird Dan uns beim diesjährigen Camp in seinem Impulsvortrag an Tag 02 sicherlich bestätigen. Zusätzlich unterstützt er uns mit knärzje als Produktsponsor. Sodass jede:r die Chance erhält, sich selbst vom besonderen Geschmack der Anti-Food-Waste Biere aus Frankfurt zu überzeugen. 

Dan, wir freuen uns, dass zu deinen vielen Rollen nun noch der Titel "BLC-Teilnehmer 2022" hinzukommen wird! Und wir sehen uns am 10. & 11. Oktober auf dem Gut Sonnenhausen.

Website von Daniel Anthes

Youtube Kanal von Daniel Anthes

Website von knärzje

Bildschirmfoto-2022-07-08-um-15.59.11.jpg

Bier, gebraut mit aussortiertem Brot.

Die Biersorten von knärzje sind die ersten ökologisch zertifizierten Zero-Waste-Biere Deutschlands, gebraut mit aussortiertem Brot. Daher auch der Name „Knärzje“, denn dieser Begriff kommt aus dem Hessischen und meint das Endstück eines Brotlaibs. Für Dan und sein Team steht das Knärzje damit aber auch symbolisch für die Verschwendung von Lebensmitteln. Unglaubliche zwei Millionen Tonnen Backwaren landen jährlich im Müll, obwohl sie noch einwandfrei genießbar wären. Doch genau deshalb ist dieses Endstück bei knärzje nicht das Ende, sondern der Anfang und damit das Herzstück eines ganz besonderen Bieres. In jeder Flasche steckt ungefähr eine Scheibe aussortiertes Biobrot. Und weil die Brauerei klimaneutral arbeitet spart jede Flasche Brotbier Jede Flasche spart in etwa so viel CO2 wie eine Wiesn-Maß verbraucht. Nämlich ca. 300 Gramm.